gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

ADLER Arbeitsmaschinen GmbH & Co. KG

An den Bahngleisen 28

48356 Nordwalde

Nordrhein-Westfalen

Deutschland

Telefon: +49(0)2573.97999-0

Fax: +49(0)2573.97999-40

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Produkte von ADLER Arbeitsmaschinen GmbH & Co. KG (5)

Adler - Kehrmaschine K 75

LOGO_Adler - Kehrmaschine K 75

Brunnenbohrgeräte

LOGO_Brunnenbohrgeräte

Handgeführte Machinen - ADLER – Wildkrautbürste HW 5.5

LOGO_Handgeführte Machinen - ADLER – Wildkrautbürste HW 5.5

Handgeführte Maschinen - ADLER Kehrmaschine HK 6.5

LOGO_Handgeführte Maschinen - ADLER Kehrmaschine HK 6.5

Schneeräumschilde

LOGO_Schneeräumschilde

ADLER startet durch

Die internationale Krise hat auch die deutsche Wirtschaft hart getroffen. Dass jede Krise immer auch Chancen birgt, wissen Rainer Hackenfort und Thomas Schmiemann. Sie haben die „Gunst der Stunde“ genutzt und sich im Sommer mit der ADLER Arbeitsmaschinen GmbH & Co KG in Nordwalde selbstständig gemacht.

„Einen Schwerpunkt legen wir dabei zunächst auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb unterschiedlicher Baumaschinen. Dazu gehören unter anderem Anbaugeräte wie Spezial-Schaufeln, Recycling-Schaufeln und vieles mehr. Darüber hinaus legen wir den Fokus auf Bohrgeräte, Kehrmaschinen und Schneeräumschilde“, erklärt der Jungunternehmer Thomas Schmiemann. Als langjähriger Vertriebsleiter und Maschinenbautechniker bei einem namhaften Wettbewerber kennt er den Markt und seine Nischen ganz genau. Er weiß, dass viele Branchenteilnehmer aus Kostengründen dazu übergegangen sind, im Ausland zu produzieren und hat sich zusammen mit seinem Partner, Rainer Hackenfort, bewusst für einen anderen Weg entschieden. „Wir produzieren ausschließlich in Deutschland. Zumal die vergangenen Monate einmal mehr gezeigt haben, dass die Produktion im Ausland nicht nur Vorteile hat. Denn wenn – wie in der Krise geschehen – die Stückzahlen zurückgehen, nimmt zwangsläufig auch die Flexibilität ab, da es immer länger dauert, eine ganze Lkw-Ladung
zusammenzubekommen. Wer dennoch zeitnah liefern will, muss das zu deutlich höheren Preisen tun“, stellt der Gründer klar. Er ist sich sicher, dass die Produktion „Made in
Germany“ daher ein Alleinstellungsmerkmal ist, das ADLER mehr Flexibilität verschafft, mit der das Unternehmen punkten kann.

Darüber hinaus setzen die Jungunternehmer auf Innovationskraft. Mit Markus Reckels haben die beiden einen erfahrenen Maschinenbauingenieur ins Boot geholt, der zusammen mit Schmiemann in den vergangenen 14 Jahren immer wieder diverse Baumaschinen zur Marktreife gebracht hat. Zuletzt haben Schmiemann und Reckels beispielsweise einen Hoflader und ein Bohrgerät entwickelt.

„Dementsprechend innovativ sind unsere Produkte. So hat beispielsweise unsere große ADLER-Kehrmaschine K75 einen Bürstendurchmesser von 750 Millimetern. Das sind immerhin 150 Millimeter mehr als die meisten anderen Maschinen dieser Größe vorweisen können. Darüber hinaus setzen wir bei unseren Handkehrmaschinen auf ein Hydraulik-Antrieb, das den Keilriemen, der bei anderen Maschinen immer wieder Probleme verursacht,
ersetzt. Innovationen wie diese bringen wir in all unsere Produkte ein“, betont Schmiemann.

Zusammen mit Markus Reckels ist er primär für die Entwicklungsarbeit verantwortlich. Der ehemalige Banker Rainer Hackenfort ist erster Ansprechpartner für alle betriebswirtschaftlichen Fragen. „Ich habe über viele Jahre Erfahrungen im Finanzmanagement gesammelt. Gleichzeitig habe ich bei meinem alten Arbeitgeber im Vertrieb gearbeitet. All das will ich nun ins eigene Unternehmen einfließen lassen. Die Idee, mich selbstständig zu machen, hatte ich schon lange. Das dieser Traum jetzt in Erfüllung geht, freut mich natürlich sehr“, erklärt der Betriebswirt.
Die ersten Erfolge hat ADLER auch bereits vorzuweisen: Der erste Großauftrag ist akquiriert und auf der Messe GaLa-Bau in Nürnberg wollen die beiden Gründer ihre innovativen Produkte auch erstmals einem breitem Publikum vorstellen.
 

ADLER Arbeitsmaschinen GmbH & Co. KG bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



Mitaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.