gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen

Greenkeeper Verband Deutschland e.V

Kreuzberger Ring 64

65205 Wiesbaden

Hessen

Deutschland

Telefon: +49(0)611.901-8725

Fax: +49(0)611.901-8726

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Weitere Aussteller (16)

Produkte von Greenkeeper Verband Deutschland e.V (3)

Der Weiterbildungsausschuss des GVD (WBA)

LOGO_Der Weiterbildungsausschuss  des GVD (WBA)

Ziele und Aufgaben

LOGO_Ziele und Aufgaben

GVD-Zertifizierungssystem

LOGO_GVD-Zertifizierungssystem

Der GVD ist das Forum für Kommunikation und Erfahrungsaustausch zwischen Greenkeepern, interessierten Golfclubs und Betreibern, beteiligten Fachfirmen, Sachverständigen, Verbänden und Institutionen sowie Einzelpersonen in der Rasenindustrie.

  • Berufsverband für das rasenpflegende Personal
  • bundesweiter Zusammenschluss mit Geschäftsstelle in Wiesbaden
  • Erfahrungsaustausch und Fortbildung auf nationaler und internationaler Ebene
  • aktive Mitarbeit in der europäischen Dachorganisation der Greenkeeper Verbände FEGGA
  • Intensivierung und Koordination der qualifizierten Aus- und Weiterbildung
  • Vermittlung aktueller Erkenntnisse der Rasenpflege
  • Kontakte zwischen Greenkeepern im In- und Ausland
  • Öffentlichkeitsarbeit im Sinne der Ziele des Verbandes

Der Greenkeeper Verband Deutschland e.V. (GVD) ist der Berufsverband für das rasenpflegende Personal auf Golf- und Sportanlagen. Seine Mitglieder sind in erster Linie selbständig oder angestellt für die Rasenpflege im weitesten Sinne verantwortlich, bzw. fühlen sich diesem Beruf und seinen Menschen aus wirtschaftlichen oder persönlichen Gründen verbunden.

Alle Mitglieder, vom Platzarbeiter bis zum Head-Greenkeeper und vom interessierten Praktikanten bis zum Fachberater, bringen sich ideell und materiell ein. Die stetig steigende Zahl von Golfanlagen und hochwertigen Rasensportanlagen haben großen Bedarf an qualifiziertem, ausgebildetem und erfahrenem Golf- und Sportplatzpflegepersonal. Deren Aus- und Weiterbildung, dem Erfahrungs­austausch, sowohl unter den deutschen Mitgliedern, wie auf internationaler Ebene, hat sich der GVD verschrieben. Dazu steht neben dem ehrenamtlichen Vorstand die Geschäftsstelle in Wiesbaden zur Verfügung. Hier laufen alle Dienstleistungen und Tätigkeiten des Verbandes zusammen.

Der GVD fördert und organisiert für seine Mitglieder Ausbildungs- und Fortbildungsveranstaltungen. Er unterstützt grundsätzlich qualifizierte Ausbildungsangebote zur Rasenpflege und deren Organisation. Er vermittelt seinen Mitgliedern aktuelle Ergebnisse aus Wissenschaft, Forschung und Technik sowie Kontakte zwischen Greenkeepern im In- und Ausland. Der Verband vertritt die Interessen und Belange der Greenkeeper in der Öffentlichkeit, bei der FEGGA, in Fachgremien und anderen Organisationen. Durch Veranstaltungen und Referate, das Verbandsorgan "Greenkeepers Journal", Fachartikel, seine Homepage und vieles mehr, macht der GVD Öffentlichkeitsarbeit im Sinne seiner Ziele und für die Bekanntheit des Verbandes.

Auf Initiative der Greenkeeper findet seit 1989 die Weiterbildung zum "Fachagrarwirt Golfplatzpflege - Geprüfter Greenkeeper" statt. Diese, an den DEULA-Bildungszentren Rheinland in Kempen und Bayern in Freising durchgeführte Ausbildung haben bereits über 1000 Greenkeeper mit Erfolg absolviert. 1998 wurde darüber hinaus die Möglichkeit geschaffen, die Fortbildungsprüfung zum "Geprüften Head-Greenkeeper" abzulegen.

Zu den wichtigen Zielen des GVD gehört die Intensivierung und Koordination der Zusammenarbeit der an der Aus- und Weiterbildung beteiligten Organe. Mit dem GVD –Weiterbildungsausschuss und der Arbeitsgemeinschaft Greenkeeper Qualifikation (AGQ) stehen dazu gute Instrumente zur Verfügung.

Im Mai 1998 haben der Deutsche Golf Verband e.V. und der Greenkeeper Verband Deutschland e.V. eine Vereinbarung zur engen Zusammenarbeit auf den Gebieten Greenkeeping, Umwelt sowie der Aus- und Weiterbildung geschlossen.

Greenkeeper Verband Deutschland e.V bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Sonderschau

GaLaBau

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.