gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Kommunalfahrzeuge

Kommunalfahrzeuge

LOGO_Kommunalfahrzeuge

Kommunalfahrzeuge

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Das Gesamtkonzept, im wirtschaftlichen Ganzjahreseinsatz von zahlreichen Gemeinden im öffentlichen Dienst und als Spezialfahrzeug im Bereich der Privatwirtschaft, macht den HANSA-APZ 1003 zu einem der erfolgreichsten Kommunal- und Mehrzweckfahrzeuge.

Alles in allem ist der HANSA-APZ 1003 ein umweltfreundliches, vielseitiges kommunales Mehrzweckfahrzeug für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche, Einsatzbedingungen, Witterungen und Jahreszeiten.

Technische Daten

Motor
  • VM-Turbodiesel, Typ HR 494 HI 3,
  • 77 KW/105 PS bei 3200 min1 Hubraum 2772 ccm
  • max. Drehmoment 275 Nm bei 1900 min1.
  • Abgasnorm EURO III,
  • Motorsteuerung über Stirnräder
Fahrantrieb
  • Hydraulischer automotiver Allradantieb mit wegeabhängiger
  • Geschwindigkeitsregelung.
  • Zwei unter Last schaltbare Fahrgeschwindigkeiten
  • 0-20 km/h und 0-50 km/h
Hydraulik
  • Hochleistung - Kommunalhydraulik mit drei Arbeitspumpen,
  • mögliche Förderleistung 200l.
  • Hydraulische Anlage mit elektronischer Betätigung.
  • Auslaufsicherer Öltank
Fahrgestell
  • Mittelholm- Rrechteck-Rohrrahmen.
  • Motor, Fahrerhaus und Getriebe auf Gummi-Elementen gelagert
Federung
Parabelfedern mit Stoßdämpfern vorne und hinten

Bereifung
  • 265 / 70 R16
  • Auf Wunsch: Sonderbereifung
Kabine
  • Komfortkabine mit Panorama-Frontscheibe.
  • Getöntes wärmedämmendes Sicherheitsglas.
  • Kabine schwebt absolut schwingungsfrei in einer elastischen
  • und stoßgedämpften Lagerung.
  • Großzügiger Ein- und Durchstieg zu beiden Seiten.
  • Luxusfahrersitz,
  • mit Höhen-, Längs-, Rückenlehnen- und Gewichtseinstellung,
  • hydraulisch gedämpft.
  • Türfenster vorwärts und rückwärts schiebbar.
  • 2 untere Türscheiben.
  • 2-Stufen Gebläseheizung mit Defrosterdüsen und
  • Luftdüsen separat verstellbar.
  • Parallelscheibenwischanlage mit Intervallschaltung.
  • Scheibenwaschanlage,
  • Sonnenblende, 2 Außenrückspiegel.
  • Großzügige Ablage im Heck der Kabine.
  • Korrosionsschutz für Komfortkabine durch
  • KTL Oberflächenbeschichtung
Sichtfeld
  • Großflächige, gewölbte Panorama-Frontscheibe ermöglicht optimale Sicht
  • bis unmittelbar vor und neben dem Fahrzeug.
  • Vollverglaste Seitentüren bis unter Fuß- und Sitzbereich
Elektrische Anlage
  • Drehstrommaschine 14 V - 85 Ah
  • Batterie 12 V - 100 Ah
  • Rückfahrscheinwerfer
  • Nebelschlußleuchte
  • Anlage nach StVZO ausgelegt
Armaturen
  • Tachometer, Drehzahlmesser, Betriebsstundenzähler,
  • Kraftstoff und Füllstandanzeiger,
  • Kühlwassertemperatur und Füllstandanzeiger.
  • Akustische Warnanlage für Übertemperatur des Hydrauliköls.
  • Pannenblinker. Zigarettenanzünder, Leuchtweitenregelung.
  • Multifunktions Lenksäulenschalter mit automatischer Blinkerrückstellung.
  • Sämtliche erforderliche Kontrolleuchten
Bedienung
  • Ergonomische, griffsichere Bedienelemente.
  • HANSA - Mehrfachfunktionshebel
Lenkung
  • Hydrostatische Vorderradlenkung,
  • auf Wunsch: Allradlenkung mit den Möglichkeiten: Vorderrad-, Hinterrad-, Allradlenkung sowie Hundegang
Bremse
  • Hydraulische Zweikreisbremsanlage mit Tandem- Bremskraftverstärker
  • und automatischer lastenabhängiger Bremskraftregelung (ALB).
  • Hydraulische Federspeicher Feststellbremse.
  • Scheibenbremse an der Vorder-, und Hinterachse.
  • Scheibenbremse mit Verschleißanzeige
Lackierung
  • Kabine und Aufbauten: RAL 2011 (Kommunalorange)
  • Kabinendach: RAL 9010 (Reinweiß)
  • Fahrgestell: RAL 7043 (Verkehrsgrau)
Umwelttechnik
  • Zwangsverdichtender Hydrauliköltank
  • (Gewässerschutz bei Umsturz durch Kollision).
  • Reduzierung des Kraftstoffverbrauches durch Optimierung
  • der Hydraulikanlage und Dieselvorwärmung
Gewichte
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 5200 Kg
  • Leergewicht: abhängig von der Fahrzeugausstattung ca. 2250 Kg
  • Zulässige Achslast vorne: 2600 Kg
  • Zulässige Achslast hinten: 2600 Kg

Anbaugeräte und Wechselaufbausysteme

LOGO_Anbaugeräte und Wechselaufbausysteme

Friedhofsbagger

LOGO_Friedhofsbagger

Kommunalfahrzeuge ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.