gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Biologischer Pflanzenschutz

Biologischer Pflanzenschutz

LOGO_Biologischer Pflanzenschutz

Biologischer Pflanzenschutz

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Biologische Schädlingsbekämpfung mit Nützlingen

Der Einsatz von Nützlingen zur biologischen Schädlingsbekämpfung gewinnt zunehmend an Bedeutung. Nicht nur biologisch wirtschaftende Betriebe, die auf chemische Pflanzenschutzmittel verzichten müssen, sondern überwiegend konventionell arbeitende Gärtnereien nutzen die wirtschaftlichen Vorteile dieser Methode.

Was sind Schädlinge und Nützlinge? Schädlinge sind pflanzenfressende Tiere (Phytophage), die aufgrund ihres massenhaften Auftretens und der Fähigkeit sich schnell zu vermehren, an Kulturpflanzen wirtschaftlichen Schaden verursachen können.

Es gibt monophage, oligophage und polyphage Schädlinge, je nachdem ob sie sich auf eine, wenige oder viele Pflanzenarten spezialisiert haben. Normalerweise wird die Artenvielfalt zu Gunsten einiger Spezialisten reduziert. Fehlen die natürlichen Gegenspieler (Antagonisten), so kann sich diese Tierart ungehindert vermehren - sie wird von uns zum Schädling erklärt. Entsprechend bezeichnen wir diese Antagonisten als Nützlinge. Der Großteil davon lebt entomophag, ist also auf Gliedertiere spezialisiert. Im Gartenbau werden in Deutschland seit Anfang der achtziger Jahre kommerziell gezüchtete Nützlinge mit großem Erfolg gezielt auf die Schädlinge losgelassen. Nützlinge werden damit zu Produkten, die chemische Insektizide wirksam ersetzen können. Auch unter den pathogenen Mikroorganismen wie Pilzen, Bakterien und Viren finden wir Nutzorganismen, die im Naturhaushalt bei der Reduzierung von Phytophagen eine Rolle spielen. Einige werden schon in Massen produziert und als Biopestizide eingesetzt. Im Gegensatz zu Nützlingen bedürfen diese Präparate einer amtlichen Prüfung und Zulassung durch die Biologische Bundesanstalt.

Dachbegrünung

LOGO_Dachbegrünung

Einstufige Blockpumpe KS 8 E

LOGO_Einstufige Blockpumpe KS 8 E

Holzzäune, schön und nützlich

LOGO_Holzzäune, schön und nützlich

Steinleuchten Set mit Trafo

LOGO_Steinleuchten Set mit Trafo

Biologischer Pflanzenschutz ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.