gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Stabilizer Natural Binder

Stabilizer Natural Binder

LOGO_Stabilizer Natural Binder

Stabilizer Natural Binder

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Einbau-Empfehlungen Wege-Plätze

Für Stabilizer-Beläge müssen gebrochene Sande in der Körnung von 0/4 bis 0/10 verwendet werden. Der Feinanteil unter 80 Microns darf 15 – 20 % betragen. Die Sande müssen verwitterungsbeständig sein. Glassande sind nicht geeignet.

Bei unbekannten Sanden muss eine Sieblinie erstellt werden. Ebenso ist es empfehlens- wert, ein Muster anzufertigen, um die Farbaspekte und die Granulometrie vorzuzeigen.

Unterbau
  • Herkömmlicher, wasserdurchlässiger Kofferaufbau, verdichtet.
  • Planieanforderung +/- 2 cm
  • Eine Reinplanie ist erforderlich bei grösseren Abweichungen als +/- 2 cm.
  • Entspricht der Kofferaufbau nicht den Anforderungen der Wasserdurchlässigkeit, ist eine Reinplanie aus Grob- und Feinsplitt anzubringen.
Die gemischten Materialien können ab Depot, bei günstigenWitterungsbedingungen, eingebaut werden.

Mischung
  • Die verwendeten Brechsande müssen homogen mit Stabilizer gemischt sein
  • Es müssen 6 kg Stabilizer pro Tonne Material zugemischt werden.
  • Die Mischung wird angefeuchtet (erdfeucht).
Einbau
  • Nach dem Einbau wird mit einer Brause gewässert, bis das Wasser die ganze Stabilizerschicht durchfeuchtet hat.
  • Statisch verdichten mit einer Tandem-Walze von 800 – 1000 kg in mehreren Durchgängen.
  • Es darf nicht vibriert werden.
Freigabe
  • Die Freigabe des Belages erfolgt nach der Austrocknung des Belages. Je nach Jahreszeit beträgt diese 3 – 15 niederschlagsfreie Tage.
  • Nach wenigen Wochen der Benutzung wird eine kleine Menge von losen Körnern an der Oberfläche bleiben.
Eigenschaften

Beschreibung
Stabilizer ist ein natürliches Hilfsmittel zur Stabilisierung von Erosions gefährdeten Flächen. Es ist 100 % natürlich.

Herkunft
Stabilizer ist der Handelsname eines Produktes welches aus einem feinen Mehl der Pflanze Psyllium besteht.

Produktion
Der Rohstoff wird in semiariden bis ariden Gebieten im Südwesten der USA landwirtschaftlich produziert. Es handelt sich dabei um angelegte extensiv bearbeitete Flächen und nicht um wildwachsende Flächen. Aus der gleichen Pflanze werden u.a. Produkte zur humanmedizinischen Nutzung hergestellt.

Herstellungsverfahren
Die Pflanzen werden getrocknet und mittels Mühlen weiterverarbeitet. Die Homogenität wird durch Siebung erreicht.

Technische Hinweise
Stabilizer ist wasserunlöslich und weist einen charakteristischen Geruch auf. Mit Wasser bildet es ein Gel.

Sicherheitshinweise
Stabilizer ist wie Getreidestaub zu behandeln. Staub nicht einatmen, nach Hautkontakt mit Wasser abwaschen. Während der Arbeit mit Stabilizer Staubmasken tragen.

Stabilizer Fugensand / StaLok WA

LOGO_Stabilizer Fugensand / StaLok WA

Stabilizer SeedFix

LOGO_Stabilizer SeedFix

Stabilizer Staubbinder

LOGO_Stabilizer Staubbinder

StaLok Bunker Liner

LOGO_StaLok Bunker Liner

Stabilizer Natural Binder ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.