gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Sicherheit auf Schritt und Tritt

Sicherheit auf Schritt und Tritt

LOGO_Sicherheit auf Schritt und Tritt

Sicherheit auf Schritt und Tritt

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.


  • Unabhängiges Prüfinstitut bescheinigt Rutschfestigkeit
  • Pflasterklinker von Wienerberger erreichen Bewertungs-gruppe R 12/R 13 nach BGR 181

Hannover (PRG). Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit nimmt die Sturzgefahr für alle Verkehrsteilnehmer wieder deutlich zu. Nasses Laub und überfrierende Nässe werden so manchem Fußgänger oder Radfahrer zum Verhängnis. Vor allem in Fußgängerzonen, vor Einkaufszentren oder auf Marktplätzen, die von vielen Menschen frequentiert werden, ist die Rutschsicherheit von Bodenbelägen wichtig.

Entsprechend hoch sind die gesetzlichen Bestimmungen. Für den Fußgängerverkehr ist als technische Anforderung die Trittsicherheit von Bedeutung. Gemäß den gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen sollten Pflasterklinker nach DIN EN 1344 die Rutschwiderstandsklasse U3 erfüllen, das heißt einen USRV-Wert (Unpolished Slip/Skid Resistance Value) bzw. SRT-Wert (Skid Resistance Tester) von 55 erreichen. Alle Wienerberger-Pflasterklinker erfüllen diese Normklasse.

Um Marktpartnern und Interessenten größtmögliche Sicherheit zu geben, hat sich Wienerberger freiwillig strengeren Tests unterzogen. Nach BGR 181 (Berufsgenossenschaftliche Regel, „Merkblatt für Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen“, 2003) sind für betriebliche Gehwege im Außenbereich Anforderungen an den Rutschwiderstand in der Bewertungsgruppe R 11 und höher festgelegt. Dafür wird die Trittsicherheit auf der „Schiefen Ebene“ unter Beimengung eines Öls auf der Oberfläche gemessen. Für R 11 müssen Testpersonen mindestens 19 Grad Neigung sicher absolvieren.

Die Baustoffprüfstelle Wismar GmbH, seit über 50 Jahren als unabhängige und akkreditierte Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle tätig, hat Pflasterklinker aus dem Wienerberger-Programm der Marken Terca, Penter und Bockhorn getestet. Alle untersuchten Sortierungen erreichten die höchsten Bewertungsgruppen R 12 (mindestens 27 Grad Neigung) und R 13 (mindestens 35 Grad Neigung).

Vor allem im Vergleich zu geschliffenen Oberflächen von Natur- oder Betonstein erreichen Pflasterklinker einen deutlich höheren Rutschwiderstand. Die Fugen zwischen den extrahart gebrannten Klinkern sorgen im Unterschied zu versiegelten Flächen für den Abtransport von Regen- und Schmelzwasser, so dass sich kein gefährlicher Feuchtigkeitsfilm bilden kann.

Bildbeschreibung:
Auch bei fast 28 Grad Neigung, hier beim praxisnahen Test im Prüflabor Wismar, ist die Rutschfestigkeit von Wienerberger-Pflasterklinkern gewährleistet. Die Ergebnisse der Baustoffprüfstelle bescheinigen zum Beispiel dem rotnuancierten Terca-Klinker „Baalberge“ den höchsten Rutschwiderstand R 13.

Neu im Programm: Trendfarbe anthrazitblau

LOGO_Neu im Programm: Trendfarbe anthrazitblau

Neue Produkte, mehr Verarbeitungssicherheit

LOGO_Neue Produkte, mehr Verarbeitungssicherheit

Pflasterklinker mit LED

LOGO_Pflasterklinker mit LED

Sicherheit auf Schritt und Tritt ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.