gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Bewehrte Böschungen

Bewehrte Böschungen

LOGO_Bewehrte Böschungen

Bewehrte Böschungen

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Bau und Sanierung von übersteilen Böschungen

Reicht die Scherfestigkeit des vorhandenen Bodens nicht aus, um eine dauerhafte Stabilität bei der vorgesehenen Böschungsneigung zu gewährleisten, ist die Erhöhung der Standsicherheit einer Böschung erforderlich.

In diesem Fall bietet die Bewehrung des Bodens mit Geogittern eine schnelle, wirtschaftliche und vielseitige Lösung. Unter Einsatz von Tensar Geogittern können Böschungen mit jedem Neigungsgrad bis hin zur senkrechten Vorderseitenneigung standsicher gebaut werden.

Bei mit Geogittern bewehrten Böschungen mit einer Neigung von bis zu 45° ist unter normalen Umständen keine Außenhautbefestigung erforderlich. Bei steileren Böschungen mit einer Neigung größer als 45° hingegen ist eine temporäre oder permanente Außenhautsicherung unumgänglich.

Bisher erfolgten Sanierungen von Böschungsrutschungen meist durch den Austausch des vorhandenen Bodens und der Verwendung eines Materials mit größerer Scherfestigkeit. Dieses Verfahren verursacht jedoch neben den Kosten für den Bodenaustausch auch die Entstehung von erheblichen Transport- und Entsorgungskosten. Heute erfordern Umweltbeschränkungen und steigende Bodenpreise optimale technische Lösungen, bei denen der vorhandene Boden als Verfüllmaterial für den bewehrten Erdkörper wiederverwendet werden kann. Durch den Einsatz von einaxial gestreckten Tensar Geogittern und der Wiederverwendung des vorhandenen Bodens kann ein kostengünstiges und begrünbares Bauwerk geschaffen werden. 

Ihre Vorteile

  • Einfach und schnell realisierbar
  • Ökonomische Bauweise
  • Naturnahe und ökologische Konstruktionen
  • Gegebenenfalls Wiederverwendbarkeit von anstehendem Bodenmaterial
  • Aufnahme hoher Belastungen
  • Dauerhafte Standsicherheit
  • Systemlösungen aus einer Hand

Asphaltbewehrung

LOGO_Asphaltbewehrung

Erosionsschutz

LOGO_Erosionsschutz

Geotextilien

LOGO_Geotextilien

Lärmschutzwände/- systeme

LOGO_Lärmschutzwände/- systeme

Bewehrte Böschungen ist folgenden Produktgruppen zugeordnet:

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.