gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_Grabhüllensystem "WEIHE"

Grabhüllensystem "WEIHE"

LOGO_Grabhüllensystem "WEIHE"

Grabhüllensystem "WEIHE"

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Dt. u. int. Patent

Setzten Sie auf ein E R D B ES TAT T U N G S S Y S T E M, das Ihre Friedhofsprobleme sofort und dauerhaft löst!

Wasser im Grab und luftdichte Böden werden in Zukunft ihren Schrecken verlieren, denn mit "WEIHE" gehen Sie den ökologisch und ökonomisch richtigen Weg.

Und das sind die entscheidenden Merkmale:

- Keine Wachsleichen mehr, selbst wenn Wasser permanent im Grabraum steht!

- Erforderliche Drainagemaßnahmen sind daher nicht mehr notwendig!

- Keine belastende Einträge mehr ins Grundwasser  und umgebende Erdreich!

-Drastische Verkürzung der Ruhezeiten! (15 Jahre und weniger sind möglich)

- Dadurch Aussetzung anstehender Friedhofserweiterungen bzw. Neuanlagen!

-"WEIHE" ist einfach und schnell zu installieren, ohne Vorbereitungs- und Folgekosten!

-"WEIHE" ist eine erdbefüllte Grabauskleidung, mit integrierter Be- und Entlüftung!

- "WEIHE" besteht aus beidseitig beschichtetem Geotextilgewebe!

-"WEIHE" kann in normal- und doppeltiefen Gräbern verwendet werden!

- "WEIHE" ermöglicht hygienisches Arbeiten in desolaten Grabräumen!

- "WEIHE" senkt die kommunalen Friedhofsausgaben!

- "WEIHE" ist praktizierter Umweltschutz!

- "WEIHE" ist die wirkliche Alternative!

Und so wird es gemacht......

- Nach erfolgtem Grabaushub, auf einer Tiefe von ca. 180 bzw. ca. 260 cm, wird die Formhülle von oben in das Grab hinabgelassen und bequem mit dehnbaren Haltebändern in den Laufrost eingehakt. (eine Ausschalung des oberen und mittleren Bereichs kann bereits erfolgt sein).

- Danach werden ca. 20 cm Erde auf den Hüllenboden aufgebracht (ursprüngliches Tiefenniveau  von ca. 160 cm bzw. 240 cm ist somit hergestellt)

- Für die Bestattungszeremonie können die Grabwände mit Tüchern dekoriert werden (nur bedingt notwendig, da die Hülle aus grünem Geotextil besteht)

- Nach Absenken des Sarges werden die Seitenräume verfüllt und der Sarg mit Erde überdeckt (insgesamt  umgeben ca. 1,5 m3 Erde den Sarg)

- Die zwei Luftverteiler werden montiert, die Grabhülle wasserdicht verschlossen und die Lüftungsrohre aufgesetzt.

- Das restliche Aushubmaterial verschließt in herkömmlicher  Art den Grabraum.

Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen, ist die Aufgabenstellung des

Erdbestattungssystems „WEIHE“.

Ein ungenügender Vemesungsprozess, hervorgerufen durch Wasser im Grabraum, führt
zu dem bekannten Phänomen der Wachsleichenbildung. Die oftmals sehr umfangreichen
Überreste, die sich in wieder neu zu belegenden Grabstätten finden, stellen inzwischen
viele Friedhofsbetreiber vor erhebliche Probleme.

Die sich daraus ergebenden Fragen lauten:

Wie umgehen mit den unzersetzten Körpern und wohin damit?

Müssen die Toten ruhezeiten noch weiter ausgedehnt werden?

Wie lange reicht dann noch die vorhandene Fläche aus?

Wie lässt sich die Situation ändern?

Können Maßnahmen, die sofort greifen angewandt werden, oder muss mit einer
langen und intensiven Vorbereitung begonnen werden?
Und wie sieht die Kostenseite aus?

Die Beantwortung dieser Fragen führt unweigerlich zu intensiven Überlegungen und
mitunter kontroversen Entscheidungen, die wiederum nicht zwangsläufig zu einem
finanziell vertretbaren und gewünschten Erfolg führen müssen.

Die Sofort-Lösung, die inzwischen wissenschaftliche Anerkennung in abschließenden
Stellungnahmen erfahren hat - erhärtet durch umfangreiche Tests und Untersuchungen - 
ist das Grabhüllensysteme „WEIHE“.

Es lassen sich durch den Einsatz von Grabhüllen praktisch alle vorgenannten Fragen
ohne weitere Verzögerungen und sonstige Maßnahmen beantworten. Dabei muss das
System vorrangig nur in den Bereichen, die mit Wasser belastet sind, eingesetzt werden.
Die Konsequenz daraus ist:

Eine weitere Sanierung der betroffenen Grabstätten ist nicht notwendig.

Die Entscheidung, ob eine Grabhülle eingesetzt werden muss, fällt erst nach der
Offnung und der lnaugenscheinnahme des Grabes.

Dadurch ist ein sehr effizientes und kostengünstiges Wirtschaften möglich.

Fazit: Die Grabhülle „ WEIHE“ ist die Lösung, die Sie voran bringt!

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.