gardening. landscaping. greendesign.

12. - 15. September 2018 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Produkt vergrößern LOGO_DIE GESCHICHTE DES GMVD

DIE GESCHICHTE DES GMVD

LOGO_DIE GESCHICHTE DES GMVD

DIE GESCHICHTE DES GMVD

Infos anfordern Infos anfordern

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.
Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie möchten mehr Möglichkeiten und Vorteile der Plattform nutzen? Dann loggen Sie sich bitte ein – oder registrieren Sie sich gleich hier.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Die deutsche Golfsport-Szene war bis in die späten 80er-Jahre nahezu ausschließlich von klassisch-vereinsgeprägten Golfclubs bestimmt. Ehrenamtliche Clubvorstände regelten die sportlichen und betrieblichen Abläufe.  

Die rasante Entwicklung des Golfsports in Deutschland ab Anfang der 90er-Jahre brachte zunehmend kommerzielle Bau- und/oder Betriebsgesellschaften oder Investoren auf den Plan, parallele Club-Neugründungen und neue Club-Vorstände waren nur noch für die sportlichen Belange im Rahmen der Organisation des Deutschen Golfverbandes zuständig.

Betriebs- oder Betreibergesellschaften, in welcher Gesellschaftsform auch immer, sind dem Fiskus gegenüber zum Nachweis ihrer Gewinnabsicht verpflichtet. Verschärfter Wettbewerb, der Zwang zu professioneller Betriebsführung und zum konstruktiven Miteinander von Club und Betreiber riefen förmlich nach einem neuen Berufsbild, nach hochqualifizierten Fachleuten, die sich als Führungskräfte in diesem neuen, stetig wachsenden und komplexen Umfeld behaupten sollten.

Im Bewusstsein vorhandener Defizite haben weitsichtige Gründungsväter am 19. Oktober 1994 in Bonn den Golf Management Verband Deutschland e.V. gegründet. Damit wurde nicht nur eine große Lücke bei den Berufsverbänden im deutschen Golfsport geschlossen, sondern auch der Grundstein gelegt für ein neues Berufsbild samt qualifizierter fachlicher Ausbildung.

Der Verband ist seit seiner Gründung stetig gewachsen, hat seinen Sitz seit 2006 in München. Zum 31.12.2015 führt der Golf Management Verband Deutschland 723 Mitglieder.

DIE REGIONALKREISARBEIT

LOGO_DIE REGIONALKREISARBEIT

MITGLIEDSARTEN

LOGO_MITGLIEDSARTEN

GOLFMANAGER

LOGO_GOLFMANAGER

DIE ZIELE DES GMVD

LOGO_DIE ZIELE DES GMVD

Ihre Merkliste ist noch leer.

Merkliste anzeigen



top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und Aussteller-Shop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Aussteller oder Produkte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.