Diese Website verwendet Cookies, um das Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen über die Verwendung von Cookies und die Möglichkeit der Verwendung von Cookies zu widersprechen, finden Sie hier.

gardening. landscaping. greendesign.

16. - 19. September 2020 // Nürnberg, Germany

Druckansicht einstellen

Welche Informationen sollen in der Druckansicht angezeigt werden?

Druckansicht erstellen
Aussteller & Produkte GaLaBau 2018

INIFES Internationales Institut für Empirische Sozialökonomie gGmbH

Haldenweg 23

86391 Stadtbergen

Bayern

Deutschland

Telefon: +49(0)821.243694-0

Kontakt- /Terminanfrage Kontakt- /Terminanfrage

Kontaktieren Sie uns

Bitte geben Sie Ihre persönlichen Informationen und Ihren Terminwunsch an. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht hinterlassen.

Ihre persönlichen Informationen

Ihre Nachricht an uns

Ihr Terminwunsch während der Messe

* Pflichtfelder, die von Ihnen eingegeben werden müssen.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Senden
Ihre Nachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben noch keine Anmeldedaten? Registrieren Sie sich jetzt und nutzen Sie alle Vorteile der Aussteller- und Produktdatenbank, des Rahmenprogramms sowie des TicketShops.

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Halle

Direktaussteller

Produkte von INIFES Internationales Institut für Empirische Sozialökonomie gGmbH (2)

Das Projekt GaLa-Q auf der GaLaBau in Nürnberg

Das Projekt GaLa-Q ist eine gemeinsame Initiative des BGL, der IG BAU sowie der INIFES gGmbH und dem Institut für Arbeitsfähigkeit GmbH zur systematischen und bedarfsgerechten Optimierung der Weiterbildungsstrukturen im GalaBau. Das Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds gefördert und läuft bis 30. September 2019.

Das Projekt besteht aus zwei Säulen: Säule 1 beinhaltet die bedarfsgerechten Bildungspläne für die systematische Weiterbildung in der Branche, die Säule 2 „Gesundheit mit System“ für Betriebe der Branche.

In Säule 1 sind für die Themen Baustellenleitung, Vegetationsflächenpflege sowie Bautechnik – in enger Abstimmung mit Akteuren aus der Branche und Weiterbildungseinrichtungen – Bildungspläne entwickelt worden, welche eine systematische Weiterbildung für ausgebildete Landschaftsgärtner und Gärtner ermöglichen.

Die Erprobung der drei Bildungspläne beginnt in ausgewählten Weiterbildungseinrichtungen in Freising, Heidelberg, Warendorf, Nienburg und Großbeeren (bei Berlin) ab Oktober 2018: Sie können sich auf dem Messestand über die Inhalte der Bildungsgänge sowie die Terminplanung der Erprobungsphase genauer informieren und mit uns zu den Inhalten ins Gespräch kommen.

Zum anderen zielt das Projekt in der 2. Säule darauf ab, die Themen Arbeits- und Gesundheitsschutz und Erhalt der Arbeitsfähigkeit in die Branche zu tragen und bietet hierzu verschiedene, aufeinander abgestimmte Seminarbausteine zum Thema „Gesundheit mit System“ für Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer sowie Führungskräfte an. 

Sie haben Interesse als Betrieb des Garten- und Landschaftsbaus am Projekt teilzunehmen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf und besuchen Sie uns auf der Messe in Halle 3 im GaLaBau-Camp:

Marian Grabowski (Referent für Berufsbildung beim BGL)
Telefon: 02224 / 77 07 34 
Email: m.grabowski@galabau.de

Daniela Schneider (Projekt GaLa-Q am INIFES)
Telefon: 0821 / 24 36 94 24 
Email: schneider@inifes.de

INIFES Internationales Institut für Empirische Sozialökonomie gGmbH bietet Ihnen Produkte aus diesen Produktgruppen:

Sie haben sich entschlossen, die GaLaBau zu besuchen? Tickets erhalten Sie im TicketShop



Direktaussteller

Bei Klick auf einen Aussteller, rufen Sie dessen Profil mit mehr Informationen auf.

Halle 3 / 3-509

Bundesverband Garten-, Landschafts-

Direktaussteller
top

Der gewählte Eintrag wurde auf Ihre Merkliste gesetzt!

Wenn Sie sich registrieren, sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft und können alle Einträge selbst unterwegs via Laptop oder Tablett abrufen.

Hier registrieren Sie sich, um Daten der Aussteller- und Produkt-Plattform sowie des Rahmenprogramms dauerhaft zu speichern. Die Registrierung gilt nicht für den Ticket- und AusstellerShop.

Jetzt registrieren

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vorteil Sichern Sie Ihre Merkliste dauerhaft. Nutzen Sie den sofortigen Zugriff auf gespeicherte Inhalte: egal wann und wo - inkl. Notizfunktion.
  • Vorteil Erhalten Sie auf Wunsch via Newsletter regelmäßig aktuelle Informationen zu neuen Ausstellern und Produkten - abgestimmt auf Ihre Interessen.
  • Vorteil Rufen Sie Ihre Merkliste auch mobil ab: Einfach einloggen und jederzeit darauf zugreifen.