Internationale Leitmesse für Urbanes Grün und Freiräume.

14. - 17. September 2022 // Nürnberg, Germany

GaLaBau Newsroom

Kullmann und Meinen: Unternehmensberatung für den GaLaBau

Foto von Enrico Suchant
Enrico Suchant, Kullmann Meinen // © Patrick Prager

„Jedes Unternehmen ist anders,“ sagt Enrico Suchant. Er ist einer von drei Geschäftsführern der Unternehmensberatung Kullmann und Meinen, die sich auf die Branche Garten- und Landschaftsbau spezialisiert hat. „Gerade diese Abwechslung macht mir so viel Spaß bei meiner Arbeit.“

GaLaBau-Unternehmen durchlaufen in ihren Lebenszyklen verschiedene Phasen. Dazu gehören die Gründung, die Erweiterung und Fortentwicklung, gegebenenfalls aber auch die Sanierung oder die Nachfolgeregelung. Für alle diese Abschnitte ist die Unternehmensberatung Kullmann und Meinen der richtige Ansprechpartner, wenn Landschaftsgärtner externe Unterstützung benötigen. Bei ihrer Arbeit können sich die Beraterinnen und Berater auf umfassende Erfahrungswerte stützen, zum Beispiel auf Kennzahlen aus über 4.000 Jahreszielplanungen von Betrieben.

„Ich leite das Büro Süd unserer Unternehmensberatung in Freiburg,“ sagt Enrico Suchant. „Somit bin ich für Kundinnen und Kunden in den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg zuständig. Aber auch das Rhein-Main-Gebiet gehört zu meinem Einzugsgebiet.“ Weitere Standorte hat Kullmann und Meinen in Rösrath bei Köln und in Bad Bentheim westlich von Osnabrück an der niederländischen Grenze.

„In meiner Tätigkeit als Berater decke in das komplett notwendige Arbeitsspektrum ab,“ berichtet Enrico Suchant. „Dazu gehören zum Beispiel das Controlling und die Plankostenrechnung. Aber es gibt auch zwei weitere Tätigkeitsfelder, auf die ich mich spezialisiert habe. Das sind die Nachfolgeregelung inklusive Unternehmenswertberechnung und die Sanierungsberatung.“ Hier berät der 35jährige im gesamten Bundesgebiet.

Zahlen sind das Handwerkszeug von Enrico Suchant. Aber allein das reicht nicht aus, findet er. „Natürlich muss ich einen vollständigen Überblick über alle Kennwerte bekommen. Jedoch geht es bei dem Blick in die Zukunft immer auch um die Optimierung von Organisationsstrukturen, die Verschlankung vom Prozessen und die Verbesserung der Zusammenarbeit in Arbeitsteams.“

In seiner täglichen Arbeit kommen Enrico Suchant auch seine handfesten praktischen Erfahrungen zugute. „Nach meinem Abitur in Waldkirch habe ich Landschaftsbau und Management studiert. Dabei handelte es sich um einen dualen Studiengang. Das heißt, ich habe eine Ausbildung zum Landschaftsgärtner bei der Firma Fautz die Gärten in Bad Krozingen absolviert und parallel in Weihenstephan studiert. Nachdem ich Berufserfahrung in zwei Baubetrieben gesammelt hatte und zeitgleich berufsbegleitend einen Master in Betriebswirtschaftslehre abschloss, kam ich 2015 zu Kullmann und Meinen. Und seit Anfang 2022 bin ich neben Jens Kullmann und Prof. Dr.-Ing. Heiko Meinen der dritte Geschäftsführer.“ Als zweites Standbein führt Enrico Suchant einen eigenen Garten- und Landschaftsbaubetrieb in Waldkirch.

Kullmann und Meinen ist einer der Aussteller am Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen. Dieser wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördert und richtet sich an Newcomer und Start-ups aus Deutschland. Zur GaLaBau, Internationale Leitmesse für Urbanes Grün und Freiräume (www.galabau-messe.com), vom 14. bis 17. September 2022, präsentieren sich über 20 Unternehmen in der Halle 3C.


Badge GaLaBau Connected

GaLaBau connected

Ihr News-Update der GaLaBau. Jetzt mehr erfahren!

top