Internationale Leitmesse für Urbanes Grün und Freiräume.

14. - 17. September 2022 // Nürnberg, Germany

GaLaBau Newsroom

MainBaumWächter: Bedruckbare Baumbewässerungssäcke

Foto von Senayt Kesete
Senayt Kesete, MainBaumWächter // © privat

Senayt Kesete ist eine echte Newcomerin in der GaLaBau-Branche. Die 46-jährige Frankfurterin hat Ausbildungen zur Sozialassistentin sowie zur Groß- und Außenhandelskauffrau absolviert. Zuletzt arbeitete sie in einem Autohaus und als Buchhändlerin. Im April 2020 hat sie zum ersten Mal von Baumbewässerungssäcken gehört. Sofort sind ihr zahlreiche Chancen zur besonderen Nutzungsmöglichkeit, der verantwortungsvollen Herstellung und dem Vertrieb in den Kopf geschossen. Die daraus resultierenden Möglichkeiten führten sie zur Selbstständigkeit und der Gründung von MainBaumWächter.

„Mein Kopf ist voller Pläne, dazu macht es mir große Freude, Menschen mitzureißen und zu begeistern,“ so beschreibt sich Senayt Kesete. „Bei den Baumbewässerungssäcken fiel mir zunächst auf, dass sie sich wunderbar bedrucken lassen. Mit einem QR-Code sind sie ein idealer Informationsvermittler sowie bedruckt mit einem Firmenlogo bzw. -slogan der perfekte grüne Werbeträger. „Nicht nur Kommunen, auch Garten- und Landschaftsbauer sowie andere Firmen gewinnen damit ein perfektes und außergewöhnliches Medium, ihre Botschaften - obendrein verbunden mit einer guten Tat für den Baum - zu vermitteln.“

Weiterhin sagt die Jungunternehmerin. „Es ist eine bewusste Entscheidung, dass unsere Bewässerungssäcke ausschließlich in Deutschland hergestellt werden. Zudem sind wir weltweit der einzige Anbieter, der Baumbewässerungssäcke aus Recycling-Material fertigen lässt.“ Außergewöhnlich ist auch die siebenjährige Garantie auf die MainBaumWächter Produkte.

Neben dem Nachhaltigkeitsgedanken, ist es vor allem die soziale Komponente, die Senayt Kesete in ihrer täglichen Arbeit antreibt. „Inzwischen habe ich ein bunt gemischtes internationales Team zusammengestellt, dass unsere Projekte mit Herzblut vorantreibt. Wir sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb und haben unter anderem zwei jungen Menschen mit Migrationshintergrund Perspektiven ermöglicht, die bisher nicht gegeben waren.“  Senayt Kesete ist gerade dieser Aspekt der Integration ein wichtiges Anliegen, schließlich kam sie selbst im Alter von knapp sechs Jahren als Flüchtlingskind aus Eritrea nach Deutschland und musste nicht wenige Hürden überwinden.

Die Bewässerungssäcke von MainBaumWächter werden inzwischen in ganz Deutschland, in Österreich und in der Schweiz erfolgreich genutzt. Zudem gibt es Kunden in Griechenland und auf Gran Canaria. Senayt Kesete freut sich schon heute auf ihre Teilnahme an der Messe GaLaBau im September: „Ich bin gespannt auf den fachlichen Austausch und viele interessante Begegnungen.“

MainBaumWächter ist einer der Aussteller am Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen. Dieser wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördert und richtet sich an Newcomer und Start-ups aus Deutschland. Zur GaLaBau, Internationale Leitmesse für Urbanes Grün und Freiräume (www.galabau-messe.com), vom 14. bis 17. September 2022, präsentieren sich über 20 Unternehmen in der Halle 3C.


Badge GaLaBau Connected

GaLaBau connected

Ihr News-Update der GaLaBau. Jetzt mehr erfahren!

top