Internationale Leitmesse für Urbanes Grün und Freiräume.

14. - 17. September 2022 // Nürnberg, Germany

GaLaBau Newsroom

Tore-OWL: Großhändler für professionelle Zaunprodukte

Foto von Karsten Hamborg
Karsten Hamborg, Tore-OWL // © Tore-OWL

Karsten Hamborg bietet mit seinem Unternehmen Tore-OWL alles, was man für die Einfriedung von privaten und gewerblichen Grundstücken benötigt. Zäune, Schiebetore, Flügeltore, Drehkreuze, Schranken sowie Produkte zur Zaundedektion - das heißt für den Schutz vor Einbrüchen. Dass der 61jährige der perfekte Ansprechpartner für Garten- und Landschaftsbauer ist, zeigt ein Blick auf seinen beruflichen Lebenslauf. 

„Studiert habe ich Produktions- und Fertigungstechnik an der Fachhochschule Lemgo östlich von Bielefeld,“ blickt Karsten Hamborg zurück. „Gleich danach habe ich im Vertrieb bei namhaften Großunternehmen als Verkäufer und später als Verkaufsleiter gearbeitet.

Im Jahr 2000 wechselte Karsten Hamborg in die Zaunbranche, arbeitete als Geschäftsführer für die Gunnebo Gruppe mit den Marken Wego, Elkosta und Werra sowie zwischenzeitlich 6 Jahre als Geschäftsführer für Adronit. 2018 kam dann der Schritt in die Selbstständigkeit. „Gemeinsam mit einem ehemaligen Kollegen haben wir Anteile an der Tore OWL übernommen. Gestartet sind wir zu dritt in Paderborn ich mit Tore-OWL am Standort Bad Lippspringe südlich von Bielefeld. Im Jahr 2020 sind wir an unseren neuen Standort nach Bad Lippspringe umgezogen. Mittlerweile haben wir 25 Mitarbeiter und erwirtschaften einen Jahresumsatz von über sieben Millionen Euro.“

„Die Gründung der eigenen Firma war für mich kein Sprung ins kalte Wasser,“ betont Karsten Hamborg. „Schließlich war ich lange Jahre in der Zaunbranche unterwegs und habe ein hervorragendes internationales Netzwerk von Partnerbetrieben und Zulieferanten.“ Nun ist der Unternehmer gespannt darauf, sich das Vertriebsfeld Garten- und Landschaftsbau zu erschließen. „Ich freue mich auf die Messe in Nürnberg. Mir ist bekannt, dass die GaLaBauer gerade im Bereich Privatgartengestaltung große Zuwächse erzielen. Und genau für diese Kundschaft bieten wir die passenden Produkte zur Grundstückseinfriedung.“

Tore-Owl ist ein Großhändler, der Zaunprodukte ein- und verkauft. „Aber wir haben auch eine eigene Entwicklungsabteilung“, berichtet Karsten Hamborg stolz. „So werden viele Produkte die wir im Angebot haben, exklusiv nach unseren Vorgaben für uns gefertigt.“ Montagetätigkeiten bietet das Unternehmen nicht an. „Aber natürlich beraten wir GaLaBauer sehr gern, wenn sie Fragen zum Einbau unserer Produkte haben.“

Und was macht Karsten Hamborg, wenn er nicht in der Firma ist und Entspannung sucht: „Ich bin ein leidenschaftlichen E-Bike-Fahrer. Ich mag Touren-Fahrten, bin aber auch gern in Wald und auf Feldwegen mit dem Mountainbike unterwegs.“

Tore-OWL ist einer der Aussteller am Gemeinschaftsstand für junge innovative Unternehmen. Dieser wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) gefördert und richtet sich an Newcomer und Start-ups aus Deutschland. Zur GaLaBau, Internationale Leitmesse für Urbanes Grün und Freiräume (www.galabau-messe.com), vom 14. bis 17. September 2022, präsentieren sich über 20 Unternehmen in der Halle 3C.


Badge GaLaBau Connected

GaLaBau connected

Ihr News-Update der GaLaBau. Jetzt mehr erfahren!

top